Andreas Langsch - Bass/Bariton

geboren 17.06.1989, lebt in Leipzig und studiert seit 2009 „Musical“ an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig.

Schon in seiner frühen Kindheit entdeckte er seine Leidenschaft zum Tanz und trat so der erfolgreichen Showtanzgruppe TSG Künzell bei. Dort absolvierte er eine Showtanzausbildung unter seinem Trainer Michael Weiß und wirkte in zahlreichen Showtanz- und Musicalauftritten in ganz Europa mit.

So spielte er mit 7 Jahren bereits den Tassilo in dem Musical „Die Schöne und das Biest“, wirkte im Musical „Tanz der Vampire“ als Ensembledarsteller mit und unterstützte das Ensemble im Musical „Bonifatius“ (Da Capo:”Musical des Jahres 2005”). 2010 trat er in Erfurt und in Meiningen am Theater mit den Commedian Harmonists auf.

Er ist mehrfacher Hessen- Deutscher- und Europameister in der Disziplin Charaktershowtanz und auch als Choreograph und Showtanztrainer tätig.


zurück zur Auswahl